Gewerbeimmobilien – Investments schalten in den Rückwärtsgang

Im ersten Quartal 2016 wurden bundesweit gut 8,3 Mrd. Euro in Gewerbeimmobilien investiert. Das sind rund 14% weniger als im außergewöhnlich guten Vorjahr. Das ist die Kernbotschaft einer Analyse von BNP Paribas Real Estate.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Elektronik | 09. Juli 2020

Die Corona-Krise trifft den ohnehin strauchelnden Kamerahersteller Canon mit voller Wucht (s. PEM v. 9.1.). Bei einem Umsatzrückgang um 9,5% auf 782,3 Mrd. Yen brach das operative Ergebnis… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×