Leseraktie

Deutsche Real Estate mit verdeckten Schätzen

Auf Leserwunsch nehmen wie heute den Immobilienkonzern Deutsche Real Estate unter die Lupe. Mit einer fast 150-jährigen Tradition haben die Berliner schon einige Krisen durchschritten und mehrere Eigentümer wie die Vereins- und Westbank oder WCM kommen und gehen sehen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Geldinstitut | 10. Februar 2020

Die Aktie der Deutschen Bank ist fulminant ins neue Jahr gestartet. YTD steht ein Plus von 35% auf den Kurstafeln. Das hat im deutschen Leitindex DAX nicht einmal der für seine hohen… mehr

| Immobilien | 05. Februar 2020

Mit Studentenwohnhäusern in Danzig und Krakau hat Corestate Capital am Montag (3.2.) die ersten Micro Living Objekte für Bain Capital erworben. 73 Mio. Euro kosten bestehende Appartements… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×