Software

Beta Systems – Höchst undurchsichtig

Bei Beta Systems wiederholt sich die Geschichte: Wie bereits im Vj. verhinderte Deutsche Balaton, mit 60,6% dominanter Hauptaktionär bei dem Software-Spezialisten für Dokumentenmanagement, die vom Vorstand vorgeschlagene Auszahlung einer kleinen Dividende.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Geldinstitut | 26. Februar 2021

Als Förderbank für die Landwirtschaft segelt die Rentenbank meist im Schatten der sehr viel größeren KfW. Doch das hat durchaus auch Vorteile, insbesondere wenn es um Vorstandspersonalien…

| Chemie | 24. Februar 2021

Bei Covestro ist viel los. Zur Bilanz-PK stellte der Chemieriese mit einer neuen Divisionsstruktur und Dividendenpolitik gleich zwei große Änderungen vor. Ab Juli werden die bisherigen…

| Gewerkschaften | 19. Februar 2021

Nachdem die Vorstandsverträge verlängert sind und nur Digitalchefin Sabina Jeschke freiwillig zum 31.5. bei der Deutschen Bahn aussteigt, rückt im Bahn-Tower der interne Gewerkschaftszoff…

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×