Software

Beta Systems – Höchst undurchsichtig

Bei Beta Systems wiederholt sich die Geschichte: Wie bereits im Vj. verhinderte Deutsche Balaton, mit 60,6% dominanter Hauptaktionär bei dem Software-Spezialisten für Dokumentenmanagement, die vom Vorstand vorgeschlagene Auszahlung einer kleinen Dividende.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Düngemittel und Salze | 12. März 2021

Die Freude über das entlastende Testat von Wirtschaftsprüfer Deloitte für K+S ist schnell verflogen. Am Dienstag noch reagierte die Börse positiv (+6%), dass lt. Deloitte die umstrittene…

| Logistik | 10. März 2021

Als klarer Corona-Gewinner hat die Deutsche Post 2020 Rekorde geknackt. Gefragt wie nie, konnte der Bonner Logistiker in der Pandemie Lieferengpässe in der See- und Luftfahrt für sich…

| Schienenverkehr | 08. März 2021

Mit Negativrekorden kennt sich die Deutsche Bahn aus, sei es beim operativen Verlust oder beim Schuldenstand. Der Schienenkoloss wird 2020 (beileibe nicht nur coronabedingt) einige…

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×