Prüfstand

Publity legt steiles Comeback hin

Bei Publity ist viel passiert: Die Aktie (32,55 Euro; DE0006972508) war nach der Verfehlung der 2017er-Ziele im Frühjahr 2018 eingebrochen. Im schwachen Börsenherbst 2018 fand das Papier im Bereich von 10,00 Euro aber einen Boden.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| | 01. Juni 2022

Petra Leue-Bahns, Manuel Sieth (beide clearvise AG), Andreas Groß (Moderation)

Warum der Klimaschutz und vor allem die Unabhängigkeit Europas in der Energieversorgung erneuerbare Energien fordern: Petra Leue-Bahns und Manuel Sieth von der clearvise AG im Interview…

| Erneuerbare Energien | 01. Juni 2022

Petra Leue-Bahns, Manuel Sieth (beide clearvise AG), Andreas Groß (Moderation)

Warum der Klimaschutz und vor allem die Unabhängigkeit Europas in der Energieversorgung erneuerbare Energien fordern: Petra Leue-Bahns und Manuel Sieth von der clearvise AG im Interview…

| Industrie | 01. Juni 2022

Gut 16% hat die Aktie von Rational (603,50 Euro; DE0007010803) zugelegt, seit wir das Papier des Großküchenzulieferers jüngst nahe seines Zwei-Jahrestiefs empfohlen haben (vgl. PB v.…

| Internethandel | 26. Mai 2022

Herbe Kursverluste prägen auch das Chartbild der Rakuten-Aktie. Dabei hatte sich das Papier des japanischen Internet- und Mobilfunk-Konzern vorher noch als Corona-Profiteur positiv…

| Volksbanken | 25. Mai 2022

Bei der Geldanlage in Aktien und Investmentfonds profitierten Anleger im zweiten Jahr der Pandemie von steigenden Kursen. Viele Marktteilnehmer setzten auf eine kräftige Erholung nach…