Quo Vadis

Immobilienweisen sehen Branche mit nur leichten Blessuren

_ Die Eventbranche werde sich verändern. Insbesondere Großveranstaltungen stehen unter einem neuen Stern, erwartet Kai Hollmann, Eigentümer von Fortune Hotels. „2020 war ein hartes Jahre, 2021 wird ein härteres Jahr“.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Bergbau | 03. Juni 2022

Schneller als von der RAG-Stiftung erwartet, sinken die Ewigkeitskosten des deutschen Steinkohlebergbaus an Ruhr, Saar und in Ibbenbüren, bilanzierte jetzt Stiftungschef Bernd Tönjes.…

| IT-Berater | 01. Juni 2022

Während andere Unternehmen mit starkem Gegenwind durch den Krieg in der Ukraine zu kämpfen haben, zeigen die Q1-Zahlen vom 11.5., dass Cenit nicht dazu gehört. Insbesondere die gestiegene…

| Depot-Performance | 25. Mai 2022

Die Bilanzsaison in Deutschland steuert ihrem Höhepunkt zu. Mittlerweile haben alle unsere Musterdepotwerte (außer Funkwerk, die nur halbjährlich bilanzieren) Zahlen für das Auftaktquartal…