Märkte

Brasilien – Kehrt Lulu 2022 zurück?

_ Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro steht mit dem Rücken zur Wand. Der selbst ernannte Korruptionsbekämpfer ist längst zur dubiosen Figur geworden, die allzu genaue Untersuchungen fürchten muss, vor allem mit Blick auf die Machenschaften seiner ebenfalls politisch tätigen Söhne. Daher hält er auch nur sehr wenig von rechtsstaatlichen Kontrollen und ergeht sich in Drohungen gegen die Institutionen des Rechtsstaats, namentlich des obersten Gerichtshofs. Stattdessen droht er immer weniger…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Banken | 04. März 2022

Zum Feiern war Cornelius Riese und Uwe Fröhlich nicht zumute. Der Krieg in der Ukraine überschattet auch den im vergangenen Jahr erzielten Rekordgewinn von 3,1 Mrd. Euro vor Steuern.

| Sparkassen | 23. Februar 2022

Im Mai finden in NRW Landtagswahlen statt. Die westfälische Sparkassen-Präsidentin Liane Buchholz hat jedoch bereits einen ganz anderen Wahlkampf fest im Blick. Ende 2023 läuft die…

Marktausblick | 21. Februar 2022

Steigen die Zinsen, steigen auch die Zinserträge der Finanzinstitute

In den USA wird schon fleißig über Zahl und Höhe der Zinsschritte der Fed in diesem Jahr diskutiert; in Europa sind zumindest die Marktzinsen wieder positiv, ein erster EZB-Schritt…