Aktien-Momentum-Strategie

Varta greift an und Volkswagen wackelt

Eckert & Ziegler hat seine Führungsposition in unserem Relative Stärke-Ranking trotz des leicht gesunkenen RSL-Wertes klar verteidigen können. Auch auf den nächsten fünf Rängen gab es im Vergleich zur Vorwoche keine Veränderung. Den größten Sprung nach oben machte die Aktie von Varta, die sich bei einer Fortsetzung der relativen Stärke berechtigte Hoffnungen auf einen baldigen Einzug in unser Depot machen kann. Eng wird es hingegen so langsam für die Aktie von Volkswagen, die heute intraday…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Nahrungsmittel | 13. Januar 2022

Traditionsreich: Im Jahr 1919 wurde der japanische Lebensmittelhersteller Kewpie gegründet. Die Erfolgsstory startete aber erst im März 1925, als die erste Kewpie Mayonnaise offiziell…

| Depotpolitik 2022 | 13. Januar 2022

In PEM v. 6.1. haben wir unseren überarbeiteten Ansatz für das Musterdepot vorgestellt. Künftig finden nur noch Qualitätsunternehmen den Weg in das Depot, die bewiesen haben, dass sie…

| Telekommunikation | 13. Januar 2022

Das Telekommunikationsunternehmen Telstra gehört zu den Aktien, die sich Anleger als defensive Standbeine ins Depot holen. Die Melbourner betreiben das größte australische Mobilfunknetz…