DAX-Strategien

DAX-Trade wird morgen wohl beendet

Gut sechs Wochen lang herrschte bei unseren DAX-Strategien absolute Funkstille. Und mit Blick auf die relevanten Parameter sah es zunächst auch nicht so aus, als würde sich daran in dieser Woche etwas ändern. Doch dann kam alles ganz anders.

Als wir am Dienstagmorgen wie gewohnt die nachts um 3:00 Uhr von der Börse Stuttgart an uns übermittelten Daten zum Euwax Sentiment geöffnet haben, mussten wir tatsächlich zweimal hinschauen. Der 20-Tage-Schnitt des Stimmungs-Index war nämlich von minus 0,3 auf minus 5,3 Punkte gefallen. Eine Veränderung, wie es sie in diesem Ausmaß nur selten gibt. Dabei verlief der Tag zuvor relativ unspektakulär…

Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Aktien-Momentum-Strategie | 01. Dezember 2021

Die Neuausrichtung inklusive eines sehr hoffnungsvoll stimmenden Ausblicks auf das Jahr 2025 hat die Aktie von Jenoptik in den vergangenen Tagen spürbar beflügelt. In unserem Relative…

| Luftfahrt | 01. Dezember 2021

Mit der neuen Virus-Variante Omikron ist der Ausblick der Reiseindustrie wieder deutlich unsicherer geworden. Schon bevor die neue Corona-Mutante in der Vorwoche auf der Bildfläche…