Aktien-Momentum-Strategie

Das Relative Stärke-Ranking als Basis für die Auswahl unserer Depotwerte

Nach den Veränderungen in unserem Musterdepot haben wir aktuell tatsächlich die Top-9 des Relative Stärke-Rankings in unserem Portfolio. Aufgenommen werden nur Aktien, die sich zum entscheidenden Stichtag unter den Top-10 befinden und deren RSL-Wert über 1,05 liegt. Mit anderen Worten: Der Aktienkurs muss zu diesem Zeitpunkt mindestens 5% über seiner 130-Tage-Linie notieren. Im aktuellen Marktumfeld mit vielen schon länger gestiegenen Aktien wird dieses Kriterium aktuell selbst in den Top-20…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Aktien-Momentum-Strategie | 06. Oktober 2021

Die Kennzahl der Relativen Stärke nach Levy (RSL) misst den Abstand zwischen dem aktuellen Aktienkurs und dem 130-Tage-Durchschnitt des Titels. Damit gilt die entsprechende Rangliste…

| Aktien-Momentum-Strategie | 29. September 2021

In unserem Relative Stärke-Ranking kam es im Vergleich zur Vorwoche zu heftigen Verschiebungen. Das zeigt sich allein an der Tatsache, dass wir fast das halbe Depot bei der Aktien-Momentum-Strategie…

| Aktien-Momentum-Strategie | 29. September 2021

Den Erlös aus den Verkäufen bei der Aktien-Momentum-Strategie haben wir wie üblich dazu verwendet, neue Long-Spekulationen auf die Aktien mit dem gemäß unserer Definition höchsten Momentum…

| Finanzdienstleistungen | 29. September 2021

Die Aufnahme von Hypoport in den MDAX war der vorläufige Schlusspunkt eines erfreulichen Sommers für Aktionäre des Finanzdienstleisters. Zuvor legte die Aktie (578,50 Euro; DE0005493365)…

| IVD | 24. September 2021

Bereits das dritte Jahr in Folge fallen die durchschnittlichen Mietpreissteigerungen in Deutschland geringer aus als zum Vorjahr. Das geht aus dem aktuell veröffentlichten „Wohn-Preisspiegel…