ThyssenKrupp baut seinen Vorsprung aus

Auf den ersten beiden Plätzen unseres Relative Stärke-Rankings gab es im Vergleich zur Vorwoche keine Veränderung. ThyssenKrupp konnte seine Spitzenposition sogar noch ausbauen. Der Aktienkurs liegt mittlerweile gut 78% über der 130 Tage-Linie, woraus der RSL-Wert von 1,7817 resultiert. ProSiebenSat.1 gelang durch den Sprung von 10 auf 4 in dieser Woche zusammen mit Shop Apotheke der Einzug in unser Musterdepot. Für Evotec (von 9 auf 5) reichte es diesmal noch nicht.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Aktien-Momentum-Strategie | 07. September 2021

Seit vielen Monaten nun schon belegt die Aktie von Eckert & Ziegler den ersten Platz in unserem Relative Stärke-Ranking. Mit einem RSL-Wert von 1,414 liegt der Spitzenreiter deutlich…

| Software | 03. September 2021

Bis auf das Rekordhoch bei 49,90 Euro ist die Init-Aktie (46,75 Euro; DE0005759807) Anfang August hochgelaufen.

| Aktien-Momentum-Strategie | 01. September 2021

Unser Derivate-Depot hat sich in den vergangenen Tagen sehr schwankungsfreudig präsentiert. Gestern rutschte die Performance seit Jahresbeginn zeitweise sogar wieder in den roten Bereich.…

| Aktien-Momentum-Strategie | 01. September 2021

Auch in dieser Woche gab es auf den ersten drei Plätzen unseres Relative Stärke-Rankings keine Veränderungen. Eckert & Ziegler führen das Feld weiterhin vor Nemetschek und Merck an.…