Wikifolio

Outperformance auf Rekordhoch

Die im Vergleich zur Vorwoche noch mal gestiegene Volatilität an den Aktienmärkten bereitet den Marktteilnehmern weiter Probleme. Wie schon in der vergangenen Ausgabe angesprochen, sind viele wikifolio-Trader vor allem davon genervt, dass kein vernünftiger Handel möglich ist. Exemplarisch dafür zitieren wir hier Carsten Schorn, der das wikifolio Abacus betreut: „Lang & Schwarz lehnt hier wieder jeden Quote hab - man ist quasi nicht handlungsfähig. Egal ob Kauf oder Verkauf und Allianz oder…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Bergbau | 09. Juli 2020

Beim norwegischen Staatsfonds steht Norilsk Nickel schon lange auf einer schwarzen Liste wegen seines Umgangs mit der Umwelt. Nach dem Tankleck vom 29.5., bei dem in der sibirischen… mehr

| Pharma | 08. Juli 2020

Ein für allemal abhaken wollte Bayer-Chef Werner Baumann mit dem insgesamt 10,9 Mrd. Dollar schweren Vergleich die Glyphosat-Klagewelle in den USA. Dabei drängte Baumann insbesondere… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×