Aktien-Momentum-Strategie

Das Momentum der Depotwerte bleibt hoch

Auf den ersten drei Plätzen unseres Relative Stärke-Rankings gab es auch in dieser Woche keine Veränderungen. Unverändert stehen Eckert & Ziegler, Nemetschek und Merck auf dem Treppchen. Dahinter ist Rational etwas abgefallen. Auf dem achten Rang liegend bestand für die Aktie aber trotzdem keine Gefahr, die Top-20 zu verlassen. Da alle neun Depotwerte sogar unter den Top-10 liegen, gab es bei der Aktien-Momentum-Strategie in unserem Derivate-Depot keine Anpassungen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Energierohstoffe | 30. August 2021

Ölförderung

Der Ölpreis wies zuletzt starke Schwankungen auf. Während am Aktienmarkt in den vergangenen beiden Wochen eine gewisse Sommer-Lethargie eingezogen ist (der DAX schwankte gerade einmal…

| 21st Real Estate | 27. August 2021

Das auf Wohnungen spezialisierte Forschungsinstitut empirica warnt ebenso wie die Bundesbank gefühlt seit mindestens einer halben Dekade vor Preisblasen in der Assetklasse Wohnen, die…

| Telekommunikation | 26. August 2021

Sehr ordentlich entwickelte sich die Orange Polska-Aktie (1,74 Euro; 917448; PLTLKPL00017) seit unserer bei 1,50 Euro limitierten Empfehlung aus PEM v. 29.4. Neben dem weiterhin guten…