Dachwikifolio

Endlich wieder Kurse beim Dachwikifolio

Nach 2,5 Wochen Wartezeit und mehreren Nachfragen bei wikifolio.com und dem Handelspartner Lang & Schwarz ist unser Dachwikifolio PLATOW Best Trader Selection seit heute Vormittag endlich wieder handelbar. Der von uns durchgehend ermittelte Kurs hat sich auf Wochensicht leicht positiv entwickelt.

Das Plus fiel mit 0,9% allerdings deutlich geringer aus als beim DAX. Der hatte dafür zuvor aber auch wesentlich stärker an Wert eingebüßt. Unter dem Strich ist unsere Outperformance seit dem Start Ende 2015 damit in den vergangenen drei Wochen von 10,3 auf 14,1 Prozentpunkte gestiegen. Am Freitag lagen wir hier allerdings auch schon bei knapp 20 Prozentpunkten.

An der Spitze der Performance-Rangliste liegt in dieser Woche Carsten Schorn mit seinem wikifolio Abacus. Der Profi-Trader profitierte von einer starken Kurserholung seiner Schwergewichte Bechtle, Hapag-Lloyd, Dr. Hoenle und Ad Pepper, was ihm für das wikifolio ein Wochenplus von 4,9% bescherte. Das Jahr 2020 läuft insgesamt aber eher mäßig. Der für seine Fähigkeiten ungewöhnlich hohe Drawdown von 32% im Frühjahr konnte so gerade wettgemacht werden. Aktuell steht im bisherigen Jahresverlauf nur eine Nullperformance. Wir hatten im März unsere Gewichtung bei dem wikifolio eben wegen des ungewöhnlichen Kurseinbruchs reduziert. Aktuell beträgt der Depotanteil etwas mehr als 4%.

Ebenfalls sehr stark präsentierte sich in den vergangenen Tagen mal wieder unser Top-Performer im laufenden Jahr. Nach einer kurzen Schwächephase gelang Simon Weishar mit einem wikifolio Szew Grundinvestment diesmal ein Wochenplus von 4,1%. Damit konnte die Performance seit dem Jahreswechsel auf gut 79% ausgeweitet werden. Der Trader konzentriert sich weiterhin auf relativ wenige, hoch gewichtete Aktien, bei denen der Geschäftsverlauf der Unternehmen aber sehr intensiv beobachtet und analysiert wird. Das hat sich bei der Westwing Group in dieser Woche voll ausgezahlt. Dank starker Zahlen beim App-Download im Oktober konnte die Aktie deutlich zulegen. Ebenfalls aufwärts ging des mit der vor kurzem neu erworbenen Aktie der TCS Group. Das Schwergewicht HelloFresh schwächelte nach den Zahlen zwar kurz, konnte dafür heute aber ebenfalls kräftige Kursgewinne verzeichnen.

 

Alle Infos zum Dachwikifolio PLATOW Best Trader Selection finden Sie hier

<p><br />PLATOW Best Trader Selection vs. DAX<br />Angaben indiziert; Quelle: vwd group; <a href='http://www.wikifolio.com'>www.wikifolio.com</a></p>


PLATOW Best Trader Selection vs. DAX
Angaben indiziert; Quelle: vwd group; www.wikifolio.com

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

Weitere Empfehlungen der Redaktion

Dachwikifolio | 19. Januar 2022

Unser Dachwikifolio PLATOW Best Trader Selection kommt in diesem Jahr noch nicht so richtig in Schwung. Seit dem Jahreswechsel haben wir hier 2,9% an Wert eingebüßt. Da der DAX im selben…

| Nahrungsmittel | 13. Januar 2022

Traditionsreich: Im Jahr 1919 wurde der japanische Lebensmittelhersteller Kewpie gegründet. Die Erfolgsstory startete aber erst im März 1925, als die erste Kewpie Mayonnaise offiziell…

Fondsbericht | 10. Januar 2022

PLATOW-Fonds

Wie in den beiden Vorjahren stand auch 2021 an Silvester für Besitzer des DWS Concept Platow ein prozentual zweistelliges Plus auf dem Depotauszug. Und doch verlief das Jahr 2021 ganz…

Dachwikifolio | 05. Januar 2022

Unser Dachwikifolio PLATOW Best Trader Selection hat das vergangene Börsenjahr mit einem Plus von 11,3% abgeschlossen. Damit lagen wir 2021 etwas hinter dem DAX, der 15,8% zulegen konnte.…