Aktien-Momentum-Strategie

ThyssenKrupp und Nordex liefern sich ein Duell auf sehr hohem Niveau

An der Spitze unseres Relative Stärke-Rankings hat es in dieser Woche einen Führungswechsel gegeben. Obwohl Nordex als bisheriger Spitzenreiter seine jüngste Korrektur zunächst beendet hat und wieder nach oben drehen konnte, reichte es zum Stichtag gestern Abend nicht für ganz oben. Der Grund dafür ist, dass die als Basis für die RSL-Berechnung entscheidende 130-Tage-Linie bei Nordex aktuell relativ schnell ansteigt und die Kennzahl dadurch trotz des Kursanstiegs gefallen ist. Nutznießer…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| | 07. April 2021

Bei unserem Relative Stärke-Ranking gab es diesmal keine gravierenden Veränderungen. An der Spitze stehen nach wie vor Porsche, Volkswagen und ThyssenKrupp. Alle neun Depotwerte befinden… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×