PLATOW Derivate Depot-Alarm

Hintergründe zur Depotveränderung am 11.11.2020

Der November hat es in diesem Jahr wahrlich in sich. Nach der langatmigen und trotzdem bis zum Schluss sehr spannenden US-Wahl wurden die Aktienmärkte in dieser Woche durch neue Impfstoff-Hoffnungen gepusht. Der aktuelle "Teil-Lockdown" spielt erst mal keine Rolle mehr. Der DAX ist in den ersten Handelstagen des laufenden Monats um satte 14% gestiegen. Der deutsche Aktienindex profitierte dabei von einem Favoritenwechsel an den Börsen. Anleger setzen nun auf eine baldige Normalisierung…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Technologieaktien | 08. März 2021

Was für eine Börsenwoche! Am Mittwoch (3.3.) erreichte der DAX bei 14 197 Punkten ein neues Allzeithoch, nur zwei Tage später rangierte er zwischenzeitlich wieder unterhalb von 13 900… mehr

| DAX-Veränderungen | 05. März 2021

Die gute Nachricht ist, dass dem DAX am Mittwoch (3.3.) ein neues Allzeithoch bei 14 197 Zählern gelang. Die schlechte Nachricht folgte prompt, denn die Kurse konnten sich dort nicht… mehr

| | 03. März 2021

Unser selbst erstelltes Relative Stärke-Ranking dient als Basis für die Aktien-Momentum-Strategie in unserem Derivate-Depot. Wir zeigen Ihnen an dieser Stelle jede Woche die Top-20… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×