Immobilienmerger

Umschichten im DAX

Das für viele Börsianer alles beherrschende Thema ist dieser Tage der Fusionsplan von Vonovia und Deutsche Wohnen. Lohnt sich das Engagement bei einem der beiden DAX-Konzerne noch immer? Weil Vonovia als Übernehmer bereit ist, rd. 18 Mrd. Euro zu zahlen, kam die Aktie jüngst etwas unter Druck. Die Papiere von Deutsche Wohnen hingegen konnten ihr Kursplus von rd. 16% behaupten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Immobilien | 09. August 2021

„Entweder es klappt jetzt oder es klappt nicht“ – noch mal darf und wird Vonovia-Chef Rolf Buch bei den Aktionären der Deutsche Wohnen (DW) nicht zu Kreuze kriechen. Dies sei der letzte…

| Versicherer | 06. August 2021

Die Talanx-Tochter Ampega Investment hat sich mit der Frankfurter Leben-Gruppe einen neuen Kunden in der Administration von Kapitalanlagen an Bord geholt. Damit wächst das Geschäftsvolumen…