Freizeitparks

Erlebnis Akademie – Chance nutzen

Die Erlebnis Akademie wurde ihrem Namen in den vergangenen Monaten durchaus gerecht. Anleger erlebten eine wahre Achterbahnfahrt: 2018 konnte die Aktie (15,30 Euro; DE0001644565) bis Oktober ihren Wert mehr als verdoppeln. Bis August 2019 fiel sie allerdings wieder auf das Ausgangsniveau zurück. In der Folge legte sie erneut über 30% zu, verfiel zuletzt aber in eine volatile Seitwärtsbewegung.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Südkorea | 14. November 2019

Wirklich gut waren sie nicht, die Ende Oktober vorgelegten Q3-Zahlen von Samsung. Unseren Musterdepotwert ließ das weitgehend kalt. Die Aktie (826,00 Euro; 881823; US7960502018) legte… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×