Freizeitparks

Erlebnis Akademie – Chance nutzen

Die Erlebnis Akademie wurde ihrem Namen in den vergangenen Monaten durchaus gerecht. Anleger erlebten eine wahre Achterbahnfahrt: 2018 konnte die Aktie (15,30 Euro; DE0001644565) bis Oktober ihren Wert mehr als verdoppeln. Bis August 2019 fiel sie allerdings wieder auf das Ausgangsniveau zurück. In der Folge legte sie erneut über 30% zu, verfiel zuletzt aber in eine volatile Seitwärtsbewegung.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Tourismus | 01. Juni 2020

In Europa wird es 2020 Sommerurlaub geben. So viel scheint klar zu sein. Touristen müssen sich zwar auf unterschiedliche Hygieneregeln in den einzelnen Ländern einstellen und mit einem… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×