Genussmittel

Diageo – Hochprozentiges bringt Stabilität ins Depot

Ein wenig hatten wir Diageo aus den Augen verloren, aber mit den wieder geöffneten Bars und Diskotheken nehmen wir den Getränkehersteller wieder unter die Lupe. Die alkoholischen Marken des Konzerns von Guinness über Johnnie Walker, Buchanan‘s, Smirnoff und Baileys bis zu Captain Morgan sind schließlich weltweit bekannt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Computerzubehör | 17. September 2021

Die jüngste Kursentwicklung bei Logitech hat uns dazu bewogen, die Performance des etablierten Herstellers von PC-Mäusen, -Tastaturen, Headsets und Webcams wieder einmal genauer unter…

| Unterhaltung | 16. September 2021

Die Entertainment-Plattform Bilibili ist weiter auf Wachstumskurs. Im Q2 kletterten die Erlöse um 72% auf 4,46 Mrd. Renminbi (RMB) oder rund 696 Mio. US-Dollar. Damit wurde nicht nur…

| DAX-Familie | 13. September 2021

Bei dem am 21.9. wirksamen Umbau der Indexfamilie steht bei internationalen Investoren v. a. der neue DAX40-Index im Mittelpunkt. Für wesentlich spannender als den Aufstieg großer MDAX-Titel…

| Leuchten | 08. September 2021

Nach der Kapitalerhöhung (KE) von SBF im Juni (vgl. PB v. 4.6.) ist der Beleuchtungsspezialist bei Zukäufen schnell fündig geworden. Am Dienstag (7.9.) gaben die Leipziger bekannt,…

| Aktien-Momentum-Strategie | 07. September 2021

Auf den ersten drei Plätzen unseres Relative Stärke-Rankings gab es auch in dieser Woche keine Veränderungen. Unverändert stehen Eckert & Ziegler, Nemetschek und Merck auf dem Treppchen.…