Software

PSI Software weitet die Margen aus

Die jüngst veröffentlichten Q1-Zahlen von PSI Software haben gezeigt, dass die Marge des Programmentwicklers für das Energiemanagement noch gesteigert werden kann.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Biopharmazeutika | 22. Oktober 2021

Satorius Werk Göttingen

Gute Q3-Zahlen legte Sartorius am Mittwoch (20.10.) vor. Der Laborausrüster hat nach neun Monaten den Umsatz um die Hälfte auf 2,5 Mrd. Euro, das EBITDA sogar um 77% auf 866 Mio. Euro…

| Software | 20. Oktober 2021

Bei Software AG enttäuscht die schwache Entwicklung in der Digitalsparte (DBP). Die Bookings dieses Cloud-Segments legten im Q3 nur um 6% zu. Schon im Q2 (+5%) war es zu einer Abschwächung…

| Haushaltsgeräte | 15. Oktober 2021

Leifheit senkte am Mittwoch (13.10.) die Erwartungen für das 2021er-EBIT auf 15 Mio. bis 20 Mio. (zuvor: 20 Mio. bis 24 Mio.) Euro. Die Umsatzprognose blieb unverändert.

Sportartikelhersteller | 13. Oktober 2021

Lululemon-Store in Toronto

Was 1998 mit dem Verkauf der ersten Leggins begann, hat sich bis heute zu einer absoluten Lifestyle-Marke entwickelt. Lululemon Athletica hat es nicht nur geschafft, die Leggings wieder…

| Software | 06. Oktober 2021

Softwarelösungen von Serviceware sind weiterhin sehr begehrt. Nachdem noch zu Beginn der Pandemie vermehrt Module zur Effizienzsteigerung und Kostenoptimierung von Serviceprozessen…