Unsere Meinung

Spielen Sie mit Stopp und Limit

Die großen Schwankungen an der Börse sind nicht zu Ende. Die Woche beschließt der DAX gleichwohl mit einem Gewinn von gut 8%, wobei der Freitag (27.3.) noch mal fast 4% kostete und die Bären das Zepter schwingen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Marktstimmung | 22. Mai 2020

Vor dem langen Himmelfahrtswochenende wollen es Anleger noch einmal wissen: Gut 6% macht der DAX seit Wochenbeginn gut und hält sich damit über der Marke von 11 000 Zählern. In diesem… mehr

| Optiker | 22. Mai 2020

Das Ende der Lockdown-Maßnahme wird Fielmann ganz besonders gut tun. Zwar hat die Optikerkette in den vergangenen Wochen einen Notbetrieb aufrechterhalten, aber rentabel war das nicht.… mehr

| Immobilien | 15. Mai 2020

Bezüglich der Dividendenzahlungen gibt es viele Unsicherheiten. TAG Immobilien hält dagegen an der aktionärsfreundlichen Politik fest. Auf der virtuellen HV am 22.5. wird es eine um… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×