Unsere Meinung

Small Caps sind die bessere Wahl

Heute brechen wir eine Lanze für die deutschen Nebenwerte. Sie stehen auf Grund ihres niedrigeren Börsengewichts und der geringeren Präsenz in der Tagespresse im Schatten des DAX. Zu Unrecht: Es fängt schon bei der Bewertung an, denn das laufende KGV von SDAX und MDAX ist mit 15 deutlich attraktiver als der fast 18-fache Gewinnfaktor des deutschen Leitindexes.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Versicherer | 18. September 2020

Wie vorab berichtet, will das von der Mitgliederversammlung am 29.9. zu wählende neue GDV-Präsidium erneut Wolfgang Weiler zum Präsidenten der Versicherungs-Lobby wählen (s. PLATOW… mehr

| Finanzdienstleister | 18. September 2020

Wirecard gaukelte der Finanzgemeinde über Jahre hinweg falsche Bilanzen vor. Ex-VW-Vorstand Martin Winterkorn muss sich im Diesel-Skandal vor einem deutschen Gericht wegen des Vorwurfs… mehr

| Werbung | 16. September 2020

Nach schwierigem Beginn machte uns unser Depotwert Ströer in den vergangenen Wochen richtig Freude. Die MDAX-Aktie (70,75 Euro; DE0007493991) legte seit Ende Juli mehr als 20% zu und… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×