Transportsysteme

Thule Group – Sportliche Erfolge

Wandern, Radfahren, Camping, Familienaktivitäten – dazugehörige Outdoor-Artikel liegen im Trend. Nicht zuletzt entfachte die Corona-Krise ein regelrechtes Verlangen, sich nach draußen zu bewegen. Der Trend zu einem aktiven Leben bleibt uns aber auch über die Pandemie hinaus erhalten. Laut einer Statista-Studie wächst der weltweite Markt für Outdoor-Produkte bis 2025 jährlich mit rd. 6,5%. Als führenden Anbieter von Transportsystemen haben wir die Thule Group als klaren Profiteur dieses…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| IT-Dienstleister | 30. März 2022

Als weltweit tätiger Anbieter von IT-Lösungen im Wachstumsmarkt öffentlicher Personenverkehr profitiert Init stark von globalen Megatrends wie Bevölkerungswachstum, Urbanisierung und…

| Erneuerbare Energien | 28. März 2022

Als weltweiter Projektentwickler von Wind- und Solarparks bekommt das Geschäftsmodell von Abo Wind nicht zuletzt wegen des Ukraine-Kriegs zuletzt mächtig Rückenwind. Fundamental glänzt…

| Lagerlogistik | 28. März 2022

Hiobsbotschaft bei Jungheinrich: Wegen der durch die Ukraine-Krise gestiegenen wirtschaftlichen Unsicherheiten liege die Prognose 2022 unter den bisherigen Markterwartungen. Das teilen…

| PEF Unternehmerforum | 28. März 2022

Als Armin Gerhardt 1972 den ersten deutschen Scheck-Sortierer in Betrieb genommen hat, war die Welt noch einfach gestrickt. Heute laufen die weltweiten Zahlungsprozesse hoch digitalisiert…