Maschinenbauer

Washtec – Probleme werden kleiner

Am Dienstag (28.7.) hat Washtec die erwartet schwachen Hj.-Zahlen vorgelegt. Nachdem das Q2 noch schlechter ausfiel als das Startquartal, summiert sich der Umsatzrückgang in den ersten sechs Monaten auf 17,4%. Die EBIT-Marge sackte von 4,7 auf 3,0% ab.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Versorger | 11. November 2020

Robust, aber nicht gerade berauschend – so schätzen wir die Q3-Zahlen ein, die Uniper am Dienstag (10.11.) vorgelegt hat. Das bereinigte EBIT liegt nach neun Monaten bei 405 Mio. (Vj.:… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×