Online-Handel

Zooplus will kräftig zulegen

Mit einigen Prognoseanhebungen im vergangenen Jahr hatte Zooplus die Latte für die eigenen Jahreszahlen hochgeschraubt. Nun konnte der Onlinehändler für Tiernahrung aber überzeugen und blickt mutig in die Zukunft: Während der Umsatz 2020 um 20% auf 1,8 Mrd. Euro kletterte, verfünffachte sich das EBITDA auf 63,3 Mio. Euro.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Medizintechnik | 21. April 2021

Mit einem starken Q2 im Rücken sieht die Lage bei Carl Zeiss Meditec noch ein wenig besser aus als bislang von uns kalkuliert. Nach den am Montag (19.4.) vorgelegten Zahlen kletterte… mehr

| Autozulieferer | 16. April 2021

Das konsequente Kostenmanagement von Hella zahlt sich aus. Unser Musterdepotwert kommt operativ gut durch die Pandemie und konnte in den ersten neun Monaten des Gj. 2020/21 (per 31.5.)… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×