Unterhaltungselektronik

Endor startet weiter durch

Lenkrad-Hersteller Endor kooperiert mit Nascar und Formel 1 bei Videospielen.
Lenkrad-Hersteller Endor kooperiert mit Nascar und Formel 1 bei Videospielen. © Christian Zapf, www.pixelio.de

Es ist gerade einmal gut zwei Wochen her, dass wir unsere Kaufempfehlung zu Endor erneuert und den Stoppkurs nachgezogen hatten. Und eigentlich ist es auch nicht üblich, dass wir Micro Caps derart engmaschig covern wie den Hersteller von Lenkrädern und Pedalen für Spielekonsolen – immerhin ist dies bereits der vierte Beitrag seit Juli.

Aber die Landshuter haben sich unsere Aufmerksamkeit trotz einer Marktkapitalisierung von nur gut 40 Mio. Euro verdient. Nachdem sie am 17.10. ihre Q3-Umsatzzahlen veröffentlichten, konnte die Aktie (22,60 Euro; DE0005491666) ihren Wert in der Spitze um ein Drittel steigern. Am Freitag (25.10.) setzten erste Gewinnmitnahmen ein.
Dank des boomenden E-Sports ist die Nachfrage nach den Endor-Produkten ungebrochen hoch. Im Q3 verdoppelte sich der Umsatz auf 9,7 Mio. Euro. Von Januar bis September stieg er um 79% auf 26,4 Mio. Euro.

Vorstandschef Thomas Jackermeier ist überzeugt, dass sein Unternehmen erst am Anfang eines nachhaltigen Wachstumstrends stehe, auch, weil die Kooperation mit der US-Rennserie Nascar erst im Q3 geschlossen wurde. Trotz hoher Investitionen, durch die das Wachstumspotenzial voll ausgeschöpft werden soll, hätten sich die wichtigsten Ergebniskennziffern weiter verbessert, so der CEO, ohne diese jedoch auszuweisen. 2019 soll der Konzerngewinn überproportional zum Umsatz steigen, dessen Zielmarke Jackermeier von 30 Mio. auf etwa 35 Mio. Euro hochschraubte.

Nutzen Sie den Kursrücksetzer zum Kauf von Endor bis 23,00 Euro. Stopp hoch auf 18,05 Euro.

 

DER PLATOW Brief 4 Wochen gratis lesen

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Lottoanbieter | 19. Oktober 2020

In der Corona-Pandemie suchen die Menschen scheinbar verstärkt ihr Glück. So wäre es zumindest zu erklären, dass Zeal Network, Deutschlands führender Anbieter staatlicher Lotterien… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×