IT-Dienstleister

Cancom profitiert von Springer-Rauswurf

Des einen Leid ist des anderen Freud‘. Wegen der erfolgreichen Übernahmeofferte von KKR für Axel Springer ist der Streubesitz des Verlagshauses auf unter 10% gesunken, weshalb es zum 29.8. den MDAX verlassen muss.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Marktentwicklung | 20. März 2020

Unsere MDAX Dispoliste (s. u.) hat sich im Ausverkauf der Märkte radikal geleert. Bei den meisten Titeln war der Kursrutsch riesig und die Stopps griffen rechtzeitig, so dass ein Großteil… mehr

| Südafrika | 19. März 2020

Auch in Südafrika sorgt das Coronavirus für Verwerfungen. So befindet sich das Land am Kap im Katastrophennotstand. Allerdings gibt es generelle infrastrukturelle Probleme. Vor allem… mehr

China | 19. März 2020

Aus China kommen gute Nachrichten. Die Produktion wird nach dem Shutdown kontinuierlich wieder hochgefahren, wodurch sowohl die Versorgung im Inland als auch die Waren, die für den… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×