Auktionshaus

Dt. Grundstück ist Thema im Bundestag

Deutsche Grundstücksauktionen hat 2020 Rekorde gebrochen. 1 478 Immobilien brachten einen Umsatz von 142,7 Mio. Euro (+42%) und Netto-Courtageeinnahmen von rd. 12,7 Mio. Euro (+26%) ein.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Fondsverwalter | 13. Oktober 2021

Ökoworld gab am Dienstag (12.10.) eine Erhöhung der Gewinnprognose für das Gj. 2021 bekannt. So soll der Gewinn bei 27,4 Mio. Euro liegen. Im Vj. belief sich der Überschuss noch auf…

| Versicherer | 11. Oktober 2021

Nun geht es schneller als gedacht. Bis Ende des laufenden Gj., ein Jahr früher als geplant, wird der Versicherer Arag wahrscheinlich die 2 Mrd.-Euro-Marke beim Gesamt-Konzernumsatz…

| Agentur | 11. Oktober 2021

Mit einem Hj.-Umsatz von 30,04 Mio. Euro hat Syzygy ggü. dem Vj. ein Plus von 11,5% erzielt und die pandemiebedingten Rückgänge (1. Hj. 2019: 31,56 Mio. Euro) fast aufgeholt. Das EBIT…

| Finanzdienstleistungen | 08. Oktober 2021

Die Corona-Krise hat das weltweite Geldvermögen in die Höhe getrieben. Das belegen die von der Allianz jetzt vorgelegten Zahlen aus dem „Global Wealth Report“. So stieg das globale…

| Logistik | 08. Oktober 2021

Die Details sind noch etwas spärlich, doch die Richtung stimmt: Nach einem weiteren erfolgreichen Quartal mit deutlichem Ergebnissprung um rd. 28% auf 1,765 Mrd. Euro (rd. 5,76 Mrd.…