Marktkorrektur

Übertreibungen nutzen

Die Anleger gehen auf Nummer sicher. Am Donnerstag (25.3.) werden gerade in der zweiten und dritten Börsenreihe Gewinne mitgenommen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Energieversorger | 27. Juni 2022

Die von Russlands Präsident Wladimir Putin gedrosselten Gaslieferungen nach Deutschland haben die Sicherheit der Energieversorgung wieder zum Thema gemacht. Bundeswirtschaftsminister…

| Streamingdienst | 23. Juni 2022

Die Aktie des Online-Videodienstes iQiyi (4,62 US-Dollar; US46267X1081) ist zuletzt heftig abgestraft worden. Die Wende läuteten starke Q1-Zahlen ein. Zwar sank der Umsatz um 8,7% auf…

| Catella Research | 24. Juni 2022

Wasser bzw. Wasserlagen wurden in den vergangenen Jahren zu einem zentralen Element der Stadtentwicklung, beobachtet Catella Research. Waterfront-Entwicklungen, d.h. die Umnutzung,…

| DAX-Strategien | 22. Juni 2022

Ungewöhnlich lange haben wir die vor einer Woche bei einem Indexniveau von ca. 13.435 Punkten eröffnete Short-Spekulation auf den DAX diesmal offen gehalten. Das lag daran, dass der…

| Märkte | 16. Juni 2022

Viele Emerging Markets werden durch die Folgen des Ukraine-Kriegs, namentlich durch den Preisauftrieb für Energie und Lebensmittel, hart getroffen. Aber nicht alle. Gerade für einige…