Spezialchemie

Lanxess überzeugt noch nicht

Mit über 5% war Lanxess am Mittwoch der größte MDAX-Gewinner. Der Spezialchemiekonzern hatte zuvor mit deutlich über den Markterwartungen liegenden vorläufigen Q1-Zahlen überrascht. Der Umsatz soll um 44% auf 2,43 Mrd. (Marktkonsens: 2,24 Mrd.) Euro gewachsen sein, während das EBITDA nur um 32% auf 320 Mio. (Marktkonsens: 300 Mio.) Euro zulegte.

Der Zykliker hat also weiterhin mit den in PB v. 14.3. beschriebenen Margendruck zu kämpfen. Zudem vermuten wir, dass die Zuwächse zum Großteil auf die vier im vergangenen Jahr getätigten Akquisitionen zurückzuführen sind. Wie hoch die wirkliche Nachfrage ist und ob sich weiterhin mögliche…
Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen PLATOW Börse Artikeln 45,5 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

ARTIKEL DIESER AUSGABE

| Halbleiter | 22. April 2022

ASML schraubt an 2025er-Zielen

Einen starken Jahresauftakt hat unser Musterdepotwert ASML (598,90 Euro; NL0010273215) am Mittwoch (20.4.) hingelegt. Der 60% über den Erwartungen liegende Q1-Auftragseingang von 7… mehr

| Immobilien | 22. April 2022

HomeToGo packt das Reisefieber

Mit dem nahenden Sommer und dem gefühlten Pandemie-Ende, steigt wieder die Reiselust. In diesem Bereich hat sich HomeToGo als Online-Marktplatz für alternative Unterkünfte spezialisiert.… mehr

| Laborzulieferer | 22. April 2022

Sartorius widerlegt Sorgen

Die Q1-Zahlen von Sartorius können sich sehen lassen. Der Umsatz knackte mit 1,0 Mrd. Euro (wb. +25,4%) die Milliarden-Marke, das EBITDA legte 32,4% auf 349 Mio. Euro zu – entsprechend… mehr

| Industrie | 22. April 2022

Gesco – Historisch günstig

Auf der Bilanz-PK von Gesco konnte Vorstandssprecher Ralph Rumberg am Donnerstag (21.4.) Rekordwerte für das Gj. 2021 präsentieren: Der Umsatz legte starke 22,9% auf 488 Mio. Euro zu,… mehr

Software | 22. April 2022

Neue Rekorde bei MuM

Unser Musterdepotwert Mensch und Maschine hat mit dem auf allen Ebenen stärksten Quartal aller Zeiten nahtlos an das Rekordjahr 2021 angeschlossen. Der Gewinn legte überproportional… mehr