Batteriehersteller

Voltabox – Warten auf neue Ziele

Der Einstieg bei Voltabox war uns in PB v. 17.2. noch zu heiß. Eine gute Entscheidung, wie sich inzwischen herausgestellt hat. Denn mittlerweile hat die Paragon-Tochter rd. die Hälfte ihres Börsenwertes verloren.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Maschinenbau | 24. September 2020

Wie viele andere Firmen musste auch der japanische Roboterbauer Fanuc der Corona-Krise Tribut zollen. In den drei Monaten bis Ende Juni brachen die Erlöse im Jahresvergleich um 18,8%… mehr

| Baumaschinen | 24. September 2020

Als weltweit zweitgrößter Hersteller von Baumaschinen gilt Komatsu als Gradmesser für die globale Wirtschaftsentwicklung. Daher ist es ein gutes Zeichen, wenn die japanische Gesellschaft… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×