Börsenplatzbetreiber

Tradegate ist ein Vola-Profiteur

Es ist noch gar nicht so lange her, da klagten Börsenplatzbetreiber über die geringe Volatilität und die dadurch eingeschlafenen Handelsumsätze. Dann kam Corona und die Anleger verkauften panisch und deckten sich im Anschluss rasch wieder ein.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Immobilien | 05. März 2021

Fast schon enttäuschend liest sich für einen Augenblick die sonst tadellose Jahresbilanz von Deutschlands größtem Immobilienkonzern. So investierte Vonovia im abgelaufenen Jahr für… mehr

| Pandemie | 24. Februar 2021

Seit Tagen stagnieren die Fallzahlen auf weiterhin hohem Niveau. Auch der Inzidenzwert von zuletzt bundesweit 60,5 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohnern innerhalb von sieben Tagen liegt… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×