Ladestationen

Compleo – Die Story stimmt

Unser Einstieg bei Compleo aus PB v. 14.4. war wenig erfolgreich. Bereits am 11.5. wurden wir schon wieder ausgestoppt, mit einem Verlust von etwa 16%. Das ist ärgerlich, aber wir bleiben von dem volatilen Nebenwert (73,20 Euro; DE000A2QDNX9) überzeugt – denn die Story stimmt!


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Motorräder | 07. Oktober 2021

Der japanische Motorradhersteller Yamaha Motor hat den Schwung aus dem ersten Quartal erfolgreich in das zweite mitgenommen – und daher seine Messlatte für das laufende Jahr noch einmal…

| Karavanhersteller | 06. Oktober 2021

Nachdem unser Depotwert Knaus Tabbert jüngst über Zulieferengpässe klagte, finden wir, dass sich ein Blick auf Thor Industries, den US-amerikanischen Weltmarktführer unter den Wohnmobilherstellern,…

| Maschinenbau | 01. Oktober 2021

Bei LPKF ist derzeit viel los: Am Freitag (24.9.) kappte der Maschinenbauer die Q3-Prognse wegen Engpässen in der globalen Ausgangslogistik nach China und einer Projektverzögerung eines…