IT-Dienstleister

Bei Atoss Software geht noch mehr

Zu den Senkrechtstartern dieses Börsenjahres gehört Atoss Software. Vor knapp einem Jahr haben wir uns mit dem Spezialisten für Workforce Management zuletzt beschäftigt und zum Kauf der Aktie geraten (vgl. PB v. 25.7.18).


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Software | 24. Juli 2020

Sehr robuste Zahlen lieferte Software AG in dieser Woche. Zwar enttäuschte der Auftragseingang beim Zukunftssegment Cloud und vernetzte Maschinen (IoT) etwas, ansonsten sehen die Q2-Zahlen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×