Sicherheitstechnik

Secunet avisiert neue Rekorde

Seit Mittwoch (17.6.) geht der Sicherheitsexperte Secunet wieder auf Rekordjagd. Noch im April stapelten die Essener wegen fehlender Umsätze aus dem 2019er-Rollout des Gesundheitskonnektors bei Arztpraxen tief. Die Umsatz- und Ergebnisrückgänge des Q1 sollten sich auch im Gj. niederschlagen (vgl. PB v. 15.4.). Nun sorgt die Corona-Pandemie dafür, dass die öffentliche Hand größere Bestellungen für die Nachrüstung mobiler Arbeitsplätze freigegeben hat.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Bio-Ethanol | 01. Juli 2020

Das lief besser als erwartet! Eigentlich hatte der Vorstand von CropEnergies im Q1, das beim Bioethanol-Hersteller am 31.5. endete, mit einem „ausgeglichenen“ operativen Ergebnis gerechnet… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×