Gewerbeimmobilien

VIB Vermögen – Solider Performer

Seit 2016 haben wir VIB Vermögen etwas vernachlässigt (vgl. PB v. 30.11.16). Dabei weist der Spezialist für Gewerbeimmobilien, der im September seine Anteilscheine von Inhaber- (DE0002457512) auf Namensaktien (27,55 Euro; DE000A2YPDD0) umgestellt hat, eine grundsolide Geschäftsentwicklung auf. Die Funds From Operations (FFO), die wichtigste operative Kennziffer, steigt seit mittlerweile zehn Jahren ebenso verlässlich wie die Dividende.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Automobilhersteller | 24. Januar 2020

Im Mai übernahm Ola Källenius den Chefposten bei Daimler. Bisher verläuft seine Amtszeit äußerst unglücklich. Er hat mit sinkenden Gewinnen zu kämpfen und entfacht, anders als etwa… mehr

| Australien | 23. Januar 2020

Der Bergbauriese Rio Tinto bietet derzeit eine ungewöhnlich günstige Konstellation für Anleger. Zu einer grundsoliden Bewertung kommt ein günstiger Ausblick. Denn die Australier, die… mehr

| Mode | 22. Januar 2020

Gute Geschäfte in den eigenen Shops im europäischen Ausland und auf dem chinesischen Festland bescherten Hugo Boss ein zufriedenstellendes Jahresende. Mit einem währungsbereinigten… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×