Software

Compugroup reizt zum Zugreifen

Eine gescheiterte Übernahme zwang Compugroup Medical am Sonntag (15.9.) dazu, die Gewinnprognose zu korrigieren. Gekauft werden sollte ein größeres Healthcare IT-Unternehmen, wobei schon intensive Verhandlungen geführt und die Bücher geprüft wurden.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| | 11. März 2019

Eigentlich sollte es am heutigen Montag (11.3.) in der Stahl-Tarifrunde wieder an den Verhandlungstisch gehen. Ein schwerer Krankheitsfall auf der Arbeitgeberseite machte den bestens… mehr

| | 22. Februar 2019

Die gute Konjunktur mit Rekordbeschäftigung und günstige Finanzierungsbedingungen lassen seit Jahren die Zahl der Zwangsversteigerungstermine bei den Amtsgerichten sinken. Im vergangenen… mehr

| | 20. Februar 2019

Direkt nachdem sich Intershop mittels KE frisches Kapital (rd. 5 Mio. Euro) ins Unternehmen geholt hat, wollen die größten Ankeraktionäre, die Shareholder Value Beteiligungen und die… mehr

| | 18. Februar 2019

Hellman & Friedman und Blackstone bereiten ein offizielles Übernahmeangebot für Scout24 vor. Der Preis von 46,00 Euro je Aktie (46,66 Euro; DE000A12DM80) hat das Management  überzeugt. mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×