Immobilien

Dt. Euroshop ist am Boden

Als Betreiber von großen Einkaufszentren hat Deutsche Euroshop sehr schwierige Wochen hinter sich. Nach ersten Mieterinsolvenzen auf Grund der behördlichen Geschäftsschließungen mussten die Hamburger schon im März ihre Jahresprognose ersatzlos streichen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Immobilien | 01. Juli 2020

So richtig gezündet hat Aroundtown seit der Aufnahme in unser Musterdepot noch nicht. Doch am Dienstag (30.6.) griffen die Käufer bei dem Immobilien-Titel beherzt zu. mehr

| DIY | 29. Juni 2020

Die langen Schlangen vor deutschen Baumärkten standen in den Wochen des Lockdowns im krassen Kontrast zu den gähnend leeren Innenstädten. Entsprechend wenig überraschte es, als Albrecht… mehr

| Luftfahrt | 26. Juni 2020

Nach der Einigung mit der Flugbegleitergewerkschaft UFO zeichnet sich zum Redaktionsschluss bei der Deutschen Lufthansa eine Zustimmung der HV zum Einstieg des Staates ab. mehr

| DAX-Zusammensetzung | 24. Juni 2020

Während in den deutschen Fußball-Ligen die Entscheidungen über Auf- und Abstiege wegen Corona noch ein bisschen auf sich warten lassen, hat die Deutsche Börse bereits Nägel mit Köpfen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×