Maschinenbauer

Auftragsschwung verzückt GEA

Mit den Q1-Zahlen vom Freitag (15.5.) meldet sich GEA Group eindrucksvoll an der Börse zurück. Denn der Maschinen- und Anlagenbauer hat mit der Restrukturierung und dem neuen Management augenscheinlich an den richtigen Stellschrauben gedreht.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| IT-Dienstleister | 04. September 2020

Die Rückkehr von Datagroup in unser Musterdepot ist mit einem gewissen Risko verbunden. Im Q3 (per 30.6.) verzeichnete der IT-Dienstleister einen starken Gewinneinbruch und musste Rückstellungen… mehr

| | 03. September 2020

Die Q3-Zahlen, die Datagroup zu Wochenbeginn vorlegte, hatten es in sich. Verzögerungen und erhöhte Kosten bei der Inbetriebnahme neuer Kunden im Bankenbereich sorgten für einen empfindlichen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×