Beteiligungen

Geht 3U Holding die Luft aus?

Gute Fortschritte bei den Wachstumstreibern Cloud Computing und Onlinehandel führten 3U Holding zu erfreulichen vorläufigen Zahlen. Mit den verschiedenen Beteiligungen gelang dem Unternehmen 2020 ein Umsatzplus von 18,7% auf rd. 61,1 Mio. Euro. Auch das EBITDA stieg mit 14% auf 11,6 Mio. Euro ordentlich.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Metalle | 12. Mai 2021

Die Hj.-Zahlen von Aurubis (per 31.3.) spiegeln den Rohstoffboom der sich erholenden Weltwirtschaft wider. Das operative Ergebnis vor Steuern verdoppelte sich auf 185 Mio. (Vj.: 91… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×