Immobilien

Übernahmefantasie bei Godewind

Überraschend gab Godewind Immobilien am Donnerstag-abend (13.2.) bekannt, ein Übernahmeangebot vom französischen Immobilienriesen Covivio X-Tend erhalten zu haben. Bei 6,40 Euro je Anteil wird das Übernahmeangebot liegen, die Prämie auf den Schlusskurs vom Donnerstag beträgt 14,9%.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Baudienstleister | 17. Februar 2020

Sichtlich zufrieden konnte Bilfinger-CEO Tom Blades am Donnerstag (13.2.) seine vorläufigen Zahlen präsentieren. Denn die Rückkehr zu einem positiven Nettogewinn ist gelungen: Bei einem… mehr

| Software | 14. Februar 2020

Ein angekündigtes Übernahmeangebot für RIB Software trieb die Aktie (29,04 Euro; DE000A0Z2XN6) am Donnerstag (13.2.) kräftig nach oben: 43% erreichte das Kursplus zwischenzeitlich,… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×