Chemie

Bayer – „Frauenpower“

Der Aufwärtstrend bei Bayer hält weiter an. Die DAX-Aktie (74,99 Euro; DE000BAY0017) legte seit Mitte Juni 45% zu kämpft mit der Marke von 75,00 Euro. Auffällig ist die inzwischen positive Berichterstattung rund um den Pharma-Riesen. Zwar sind die Risiken durch die Glyphosat-Klagen nicht vom Tisch. Doch andere Themen beherrschen die Agenda.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Chemie | 02. März 2020

Um etwa 50% konnte Bayer den eigenen Börsenwert von Juni 2019 bis Anfang Februar steigern. Dann war Schluss: Seither fiel die DAX-Aktie (64,00 Euro; DE000BAY0017) wie ein Stein um über… mehr

| Gewerkschaft | 21. Februar 2020

Das Votum für vorgezogene Verhandlungen in den Tarifkommissionen der IG Metall kam wie erwartet, ist aber dennoch das wichtige Go der Basis an die regionalen Verhandlungsführer, direkt… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×