Diagnostik

Covid-19-Tests beflügeln Qiagen

Qiagen bescherte eine hohe Nachfrage nach Produkten für Covid-19-Tests sehr gute vorläufige Q3-Zahlen. So meldete das Biotechnologie- und Gendiagnostikunternehmen einen Umsatzanstieg von 26% auf 481,3 Mio. US-Dollar. Das war mehr als die Niederländer mit einem Wachstum von 16 bis 21% prognostiziert hatten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Gebäudetechnik | 19. Oktober 2020

Nach guten vorläufigen Q3-Zahlen und stabilen Geschäften in den Kernmärkten Deutschland und in den Niederlanden setzte Centrotec seine Jahresziele ein Stück höher. So kletterte der… mehr

Versandhandel | 19. Oktober 2020

Wie Zooplus am Donnerstag (15.10.) verlauten ließ, läuft das Geschäft mit Bestands- und Neukunden momentan sehr ordentlich. Der vorläufige Umsatz stieg nach neun Monaten auf rd. 1,3… mehr

| Medizintechnik | 16. Oktober 2020

Die hohe Nachfrage in der Coronakrise sorgt beim Beatmungsgerätehersteller Drägerwerk für einen sprunghaften Anstieg bei Umsatz und Ergebnis. Nach vorläufigen Zahlen kletterten die… mehr

| Politik | 14. Oktober 2020

Was die Chancen der FDP bei der Bundestagswahl im Herbst 2021 betrifft, zeigte sich der Alterspräsident des Deutschen Bundestages, Hermann Otto Solms (FDP), jetzt optimistisch und in… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×