Software

Software AG bekommt neuen Partner

Bei Software AG ist Private Equity eingestiegen
Bei Software AG ist Private Equity eingestiegen © Pixabay

Der Einstieg des US-Investors Silver Lake, der 344 Mio. Euro in eine Wandelanleihe der Software AG steckt und bei erfolgreicher Wandlung in fünf Jahren einen Anteil von rd. 10% an den Darmstädtern erlangen würde, ist nicht der vom Markt erhoffte und von uns bezweifelte (vgl. PB v. 29.11.) „große Wurf.“

Er passt aber in eine langfristig angelegte Private-Equity-Übernahme in Schritten (vgl. PLATOW Brief vom 1.12.), die Software-CEO Sanjay Brahmawar in einer Telefonkonferenz auch nicht ausschließen wollte. Kurzfristig kann die MDAX-Aktie (33,90 Euro; DE000A2GS401), die am Dienstag (14.12.) rd. 10% an Wert verlor, daraus keinen Honig saugen.

Software AG bleibt auf Halten. Stopp: 31,90 Euro.

Die PLATOW Börse 4 Wochen lang gratis lesen!

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Bankenwesen | 20. Mai 2022

 Das Werben für eine europäische Bankenkonsolidierung gehörte lange zum Standard-Repertoire in den Reden von Deutsche Bank-Chef Christian Sewing. Seit jedoch der Aktienkurs im Gefolge…

| Software | 20. Mai 2022

Die Eckdaten für das Q1, die GK Software am Donnerstag (19.5.) präsentierte, sahen auf den ersten Blick sehr stark aus. Der Cloud-Spezialist für den Einzelhandel steigerte den Umsatz…

| Software | 20. Mai 2022

Tastatur

Als Software- und IT-Dienstleister reitet USU Software weiterhin erfolgreich auf der Digitalisierungswelle. Die Möglingener zählen über 1 200 Kunden und mit Blick auf die Q1-Zahlen…

| Einzelhandel | 19. Mai 2022

Auf den ersten Blick sehen die Q1-Zahlen der polnischen Eurocash gut aus: Der Umsatz legte um 12,3% auf 6,53 Mrd. polnische Zloty (PLN; rd. 1,41 Mrd. Euro) zu. Damit übertraf der Lebensmittelhändler…

| IT-Dienstleister | 18. Mai 2022

Adesso bleibt klar auf dem Wachstumspfad. Der IT-Dienstleister erzielte im Q1 ein Umsatzwachstum von 29% (org.: 23%) auf 209,8 Mio. (Vj.: 163,2 Mio.) Euro. Inklusive Einmal-effekten…