IT-Dienstleister

Cancom – Jetzt noch einsteigen!

Cancom – Jetzt noch einsteigen!
© Cancom SE

Manchmal treibt die Börse schon seltsame Blüten. Ein Paradebeispiel für nicht nachvollziehbare Kursreaktionen lieferte am Donnerstag (14.11.) Cancom. Die Münchner Software-Schmiede legte erstklassige Quartalszahlen vor, steigerte den Umsatz in den ersten neun Monaten des Gj. um 22,0% auf knapp 1,2 Mrd. Euro und das ber.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Anlagenbauer | 09. Dezember 2019

Wenig begeisternd finden wir die vorläufigen Zahlen von Dr. Hönle zum Gj. 2018/19 (per 30.9.). Die Eckdaten kamen etwas überraschend schon am Mittwoch (4.12.) und zeigen einen Umsatzrückgang… mehr

| NAI apollo | 06. Dezember 2019

Bis Ende November 2019 hat NAI apollo am deutschen Büroinvestmentmarkt ein Ergebnis von 30,7 Mrd. Euro erfasst. Als Gesamtjahresergebnis erwartet Konrad Kanzler, Head of Research, rund… mehr

| Essenslieferant | 06. Dezember 2019

Seit Jahresbeginn hat die HelloFresh-Aktie eine beeindruckende Rally aufs Parkett gelegt. Doch nicht nur die Verdreifachung des Aktienwerts, sondern auch die operative Entwicklung ist… mehr

| Leseraktie | 06. Dezember 2019

Sehr ordentlich schlägt sich Eurokai in diesem Jahr. Die Finanzholding betreibt elf Container-Terminals in Italien und Deutschland und liefert so Waren von Mittelmeer und Ostsee nach… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×