Pharma

Morphosys kommt mit Alzheimer-Medikament voran

Die guten Nachrichten bei Morphosys kamen zu spät. Die US-Gesundheitsbehörde FDA hat dem Alzheimer-Medikament Gantenerumab, das die Münchner zusammen mit Roche entwickeln, zwar den Status „Therapiedurchbruch“ verliehen und damit ein beschleunigtes Zulassungsverfahren in Aussicht gestellt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Aktien-Momentum-Strategie | 13. Oktober 2021

Vor allem dank der Erholung am heutigen Mittwoch hat unser Derivate-Depot wieder etwas Boden gutmachen können. Im Wochenvergleich gelang ein Plus von 2,4%, wodurch das Minus seit dem…

| immobilien | 11. Oktober 2021

Die Vorwürfe sind gewaltig: Adler Real Estate sei Teil eines undurchsichtigen Unternehmensgeflechts, darauf ausgelegt, profitable Zukäufe mit Schulden zu belasten, von einem österreichischen…

| Immobilienwirtschaft | 08. Oktober 2021

Im dritten Versuch und auch erst nachdem er alle Bedingungen seines Angebots (53 Euro pro Aktie) fallen gelassen hatte, ist Vonovia-Chef Rolf Buch beim Berliner Konkurrenten Deutsche…

| JLL | 08. Oktober 2021

Deutschlands Immobilienmärkte erholen sich. Erste Informationen von GPP zum Bürovermietungsmarkt im dritten Quartal berichten von knapp 20% Flächenzuwachs mit einer Bandbreite in den…