Spezialchemie

Nabaltec profitiert von E-Mobility

„Warten Sie bei Nabaltec das Übergangsjahr ab“, hatten wir in PB v. 27.6.18 geraten. Die jüngst vorgelegten Hj.-Zahlen legen es aus unserer Sicht nahe, jetzt in den Scale-Titel (35,00 Euro; DE000A0KPPR7) wieder einzusteigen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Technologie | 17. Februar 2020

Gute Geschäfte im Q4 sorgten bei Jenoptik im Gj. für ein Umsatzplus von 2,5% auf 855 Mio. Euro und ein EBITDA von 134 Mio. Euro (+5%). Die Marge stieg von 15,3 auf 15,7%. Die Jenaer… mehr

| Baudienstleister | 17. Februar 2020

Sichtlich zufrieden konnte Bilfinger-CEO Tom Blades am Donnerstag (13.2.) seine vorläufigen Zahlen präsentieren. Denn die Rückkehr zu einem positiven Nettogewinn ist gelungen: Bei einem… mehr

| Spezial-Software | 12. Februar 2020

Das Übernahmeangebot für Isra Vision schlug am Montag (10.2.) wie eine Bombe ein: Atlas Copco aus Schweden ist bereit, 50,00 Euro je SDAX-Aktie (50,40 Euro; DE0005488100) auf den Tisch… mehr

| Einzelhandel | 10. Februar 2020

Mit einem soliden Auftaktquartal ist die im Umbau stehende Ceconomy in das neue Gj. 2019/20 (per 30.9.) gestartet. Zwar ließ der Umsatz der MediaMarktSaturn-Mutter bereinigt leicht… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×