Chemie

Wacker Chemie – Der Trend stimmt

Wer als Anleger frühzeitig bei zyklischen Werten engagiert sein möchte, sollte einen Blick auf Wacker Chemie werfen. Die Münchner sind mittlerweile divers aufgestellt und bedienen mit ihren Produkten eine breite Palette, von der Bau- über die Solar- bis zur Automobil- und Biotechnologiebranche.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Autozulieferer | 03. August 2020

Dank eines guten Startquartals habe PWO den „historischen Geschäftseinbruch“ im Q2 aus einer Position der Stärke heraus steuern können, machte Vorstandssprecher Volker Simon den Aktionären… mehr

| Chemie | 31. Juli 2020

Vergleichsweise glimpflich ist Wacker Chemie durch das schwierige Q2 gekommen. Wegen niedriger Absatzmengen und gefallener Preise für Solarsilizium und Standardsilikone sank der Umsatz… mehr

| Märkte | 30. Juli 2020

Der IWF hat Südafrika einen Kredit über 4,3 Mrd. US-Dollar bereitgestellt. Das sind rd. 1,5% des nominalen BIP. Die Mittel stammen aus einer kurzfristig verfügbaren Fazilität, die mit… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×