Flughäfen

Fraport setzt zum Höhenflug an

Allmählich erholt sich der weltweite Flugverkehr von der Pandemie. Im Oktober fertigte Fraport am Frankfurter Flughafen 3,4 Mio. Passagiere ab – so viele in einem Monat wie seit Beginn der Pandemie nicht mehr. Zwar nutzten damit immer noch nur halb so viele Fluggäste wie im Oktober 2019 das Drehkreuz am Main.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Werbedienstleister | 09. Februar 2022

Mit den am Dienstag (8.2.) vorgelegten vorläufigen Jahreszahlen hat YOC-CEO Dirk Kraus die Guidance am oberen Rand erfüllt. Der Umsatz des Werbedienstleisters ist um 21% auf 18,8 Mio.…

| Cannabis-Aktien | 07. Februar 2022

Hanfpflanze und CBD-Öl

Wachstumsmarkt Cannabis: Wurden in den USA mit legalen Produkten im Jahr 2017 noch knapp 8 Mrd. US-Dollar umgesetzt, waren es 2020 bereits 11,9 Mrd. Dollar. Damit waren die USA für…

| Tourismus | 03. Februar 2022

Die Erholung beim Online-Reiseanbieter MakeMyTrip hat Ende 2021 kräftig an Fahrt gewonnen. Von Anfang Oktober bis Ende Dezember erzielte das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 115…

| Biotechnologie | 02. Februar 2022

Vita 34 kommt nicht so recht vom Fleck. Seit 2018 läuft die Aktie (13,20 Euro; DE000A0BL849) der größten privaten Nabelschnurblutbank seitwärts.