Flughäfen

Fraport setzt zum Höhenflug an

Allmählich erholt sich der weltweite Flugverkehr von der Pandemie. Im Oktober fertigte Fraport am Frankfurter Flughafen 3,4 Mio. Passagiere ab – so viele in einem Monat wie seit Beginn der Pandemie nicht mehr. Zwar nutzten damit immer noch nur halb so viele Fluggäste wie im Oktober 2019 das Drehkreuz am Main.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Industrie | 25. Mai 2022

Unerbittlich nagen die steigenden Energie- und Rohstoffkosten sowie Engpässe in den Lieferketten an der Substanz der chemisch-pharmazeutischen Industrie in Deutschland (s. PLATOW v.…

| Immobilien | 25. Mai 2022

Mit einem Kursrückgang von fast 25% seit Jahresbeginn gehört TAG Immobilien zur Gruppe der MDAX-Verlierer. Das macht es für Neuleser spannend, denn die Diskrepanz zwischen operativer…

| Transaktionen | 23. Mai 2022

Dass der Ukraine-Krieg die Unternehmenskauf- und -verkaufsaktivitäten besonders stark bremsen würde, war früh klar. So zeichnete sich auch im März allmählich ab (s. PLATOW v. 23.3.),…

| Einzelhandel | 16. Mai 2022

Nach wie vor klingt Ceconomy-Finanzvorstand Florian Wieser recht verhalten, wenn es um die Umsatzprognose geht: Für 2021/22 rechne man nur mit leichter Steigerung, erklärte er im Bilanz-Call…